Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die Anmeldung verpflichtet zur Bezahlung des Startgeldes. Das Startgeld ist innerhalb von einer Woche auf das angegebene Konto einzubezahlen.

Auch bei einer Nicht-Teilnahme bleibt die Teilnahmegebühr aufrecht. Wer die Teilnahmegebühr nicht bezahlt, muss mit einer Ersatzmaut in der Höhe von 300 Euro rechnen.

Durch die Registrierung sind Sie damit einverstanden, E-Mails zum Zweck von Informationen, Gutscheinen oder Newsletter von uns zu erhalten.

Sollte die Mannschaft aufgrund der Tatsache, dass bereits genügend Teams für das Turnier angemeldet haben, keinen Startplatz erhalten, wird die Mannschaft aus der Verpflichtung entlassen am Turnier teilzunehmen. Sollte das Nenngeld bezahlt worden sein wird diese zurück erstattet.

Für die Anmeldung sind die richtigen Daten erforderlich. Sollten die angegebenen Daten (auch nur teilweise) nicht stimmen, kann die Teilnahme seitens des Veranstalters annulliert werden.

Durch die Registrierung sind Sie damit einverstanden, E-Mails zum Zweck von Informationen, Gutscheinen oder Newsletter von uns zu erhalten.

Der Veranstalter übernimmt für Kabinen oder sonstige Räumlichkeiten, welche den Mannschaften zur Verfügung gestellt werden, keine Haftung betreffend Wertgegenstände.

Alle angegebenen Anstoßzeiten können sich bis 5 Tage vor dem Turnier ändern. Danach stehen alle Anstoßzeiten fix. Kommt die Mannschaft nicht pünktlich zum Spiel, wird das Spiel mit 0:3 gewertet.

Alle Teams haben mit einheitlichen nummerierten Trikots anzutreten.

Jegliche Nichteinhaltung der vorgegebenen Spielregeln oder sonstige Vorgaben des Veranstalters, kann jederzeit, auch während des Events, zum Ausschluss der Mannschaft führen.