TURNIER REGELN & BESTIMMUNGEN

1. Jedes Team kann zwischen 5 und 7 Spieler für das Event nennen.

2. Gespielt wird mit vier Spielern und einem Tormann.

3. Der Wechsel ist unbegrezent.

4. A Der einzuwechselnde Spieler kann das Feld nur dann betreten, wenn der auszuwechselnde Spieler das Spiefeld verlassen hat.

5. Jedes Spiel dauert 10 Minuten. Der Schiedsrichter kann eine Nachspielzeit berechnen

6. Sollte eine Mannschaft zum Spielbeginn nicht mindestens 3 Feldspieler und einen Tormann aufweisen, verliert das Spiel automatisch mit 0:3.

7. Wenn der Ball die Outlinie überquert, wir mit einem Einkick das Spiel fortgesetzt.

8. Wenn der Ball die Torauslinie überquert wird es mit dem Einwurf des Tormanns weitergespielt.

9. Es wird mit Bälle der Größe 5 gespielt.

10. Die Abseitsregel ist aufgehoben.

11. Grätschen ist grundsätzlich erlaubt. Bösartige Grätschen kann der Schiedsrichter jedoch ahnden.

12. Ein Tor kann von überall erzielt werden.

13. Das Finalturnier (Shanghai – China) wird auf Kunstrasen gespielt.

1. Gruppen werden vom Veranstalter ausgelost. Die Teams werden in Gruppen zu je 4 Mannschaften eingeteilt.

2. Punkte werden wie folgt vergeben: 3 Punkte für Sieg | 1 Punkt für Unentschieden | 0 Punkte für Niederlage

3. Wenn Teams punktgleich sind, wird wie folgt verfahren: 1. Tordifferenz 2. Geschossene Tore 3. Erhaltene Tore 4. Direkter Vergleich.

5. Wenn sie dann noch gleich sind, ziehen die Mannschaftskapitäne Lose, um die 1. und 2. Position zu bestimmen.

1. Wenn ein Spiel unentschieden endet, geht es dann in Shootout weiter.

2. Es wird eine Minuten gespielt dabei werden die Teams um einen Spieler auf dem Feld reduziert.

3. Wenn ein Tor in der Minute fällt, dann ist das Spiel gleich beendet.

4. Wird in der Minuten kein Tor erzielt, dann wird eine weitere Minute gespielt und die Teams werden um einen weiteren Spieler reduziert.

5. Auswechslungen sind im Shootout nicht erlaubt. Es können lediglich Spieler vom Feld genommen werden.

1. Alle Freistöße sind Indirekt. Wenn ein Freistoß abgefälscht wird, dann zählt das Tor.

2. Die Mauerentfernung beträgt 5 Meter.

3. Bei Ecken muss ein Abstand von 2 Meter eingehalten werden.

5. Der Tormann darf bei einem Penalty keinen Schritt nach vorne machen.

1. Eine gelbe Karte verursacht eine zweiminütige Zeitstrafe. Die Mannschaft spielt 2 Minuten im Unterzahl oder sobald ein Gegentor fällt.

3. Eine zweite gelbe Karte im selben Spiel für den selben Spieler bedeuten eine rote Karte.

4. Wenn mehr als 2 Spieler zur gleichen Zeit eine gelbe oder rote Karte bekommen dann ist das Spiel mit 0:3 verloren (bei höherer Niederlage steht das Ergebnis).

1. Eine rote Karte bedeutet, dass der Spieler für das laufende Spiel gesperrt ist und das Spielfeld verlassen muss.

2. Der Spieler kann nicht ersetzt werden und die Mannschaft muss das Spiel im Unterzahl beenden.

3. Der Spieler ist für das nächste Spiel ebenfalls gesperrt.

4. Wenn eine Mannschaft mehr als zwei rote Karten im selben Spiel erhält ist das Spiel mit 0:3 verloren (bei höherer Niederlage steht das Ergebnis)